Beiträge von labelle

    Problem gelöst - es saß vor dem Rechner ::)


    Dank der guten Unterstützung von Fussel konnte das Problem heute gelöst werden.

    Ein falscher Eintrag auf der Exportseite, welchen ich schon seit Jahren mache, der aber noch die aufgefallen ist, oder noch nie zu Problemen geführt hat.

    Sei´s drum. Herzlichen Dank an Fussel.


    fehler-navi.png


    Bei URL der Website habe ich seit jeher die für die Online-Schaltung korrekte URL des Projektes eingetragen (1), Das Zielverzeichnis (2) liegt allerdings auf meiner Domain.

    Daher stimmten die Pfade im Quelltext nicht und wahrscheinlich konnten so die CSS-Dateien nicht richtig zugeordnet werden.

    Jedenfalls funktionierte es sofort, nachdem ich als URL den Pfad eingegeben habe, wo auch das Zielverzeichnis liegt.


    Fazit: Fehlerhafte Einträge können auch lange funktionieren. ;)


    Euch allen ein schönes Wochenende!

    :):) so ungefähr


    Guten Morgen!


    Als Kurzfassung: Bei der Navigation wird der eingestellte Effekt für 'aktuelle Seite' ignoriert, wenn das Zielverzeichnis nicht direkt mit der Domain verbunden ist.

    Sowohl bei der Hauptdomain, als auch bei der Subdomain.


    Mich würde interessieren, ob das auch bei anderen Providern schon mal aufgefallen ist. Aber wie es aussieht, hat wohl niemand die Möglichkeit und/oder Zeit das mit einem Testprojekt nachzustellen.


    Ich nutze halt solang die Sternenschaukel als Kundenbereich. Ich gehe Dingen nun mal gern auf den Grund;) und mag unerklärliche Dinge nicht so gern ;)


    Ein schönes sonniges Wochenende in die Runde.

    Ich gebe hier mal meine Erkenntnisse zu dem Thema weiter:

    nach vielen Telefonaten und etlichen Tests mit IONOS kann das Problem leider nicht gelöst werden. Fakt ist, das die Effekte der aktuellen Seite nur dann richtig dargestellt werden, wenn die Daten der Website direkt in dem Verzeichnis liegen, das mt der Domain verknüpft ist. Sehr unbefriedigend. Thema wird von IONOS weiterbearbeitet.


    @Andy: hast du von diesen oder ähnlichen Dingen schon im helpcenter gelesen?

    Das ist ja keine Fehlermeldung in dem Sinne, es wird ja nur der Pfad abegeprüft und der stimmt mit dem tatsächlichen nicht überein.


    Seit mein Kundenlogin, den Zwoemti mir mal vor x-Jahren gebastelt hat nicht mehr aktiv ist, arbeite ich seit Jahren mit meiner Subdomain work und entsprechenden Unterverzeichnissen für Kunden-Projekte und hatte bis zu dieser Woche nie Probleme.


    Noch in der letzten Woche habe ich ein Projekt so bearbeitet und die Ansicht nach dem Upload war identisch mit der Ansicht in der Vorschau. Seit irgendwann in dieser Woche geht es nicht mehr.


    Da sich das Problem auch bei Michael so darstellt, liegt es weder an mir, noch an meiner Hardware oder Software. Ich kann damit Leben und weiß mir zu helfen, finde es aber höchst unbefriedigend und ich wüsste gerne die Ursache.


    In diesem Sinne euch allen Danke für eure Hilfe und ein schönes sonniges Wochenende.

    Andy, dank einer jahrelangen Unterstützung kenne ich diese Vorgehensweisen ja alle. Habe ich alles gemacht ohne Erfolg.

    ABER

    Du hattest Recht. Es liegt tatsächlich an der Subdomain. Warum jetzt. Ich arbeite seit Jahren problemlos mit den Kundenverzeichnissen auf der Subdomain.

    Ich habe das Projekt gerade auf die alte Sternenschaukel hochgeladen und siehe da, es funktioniert.

    Hallo Andreas,

    ich habe das Menü-Objekt gelöscht und neue eingefügt. Nützt nix. Ich habe ein ganz neues Projekt angelegt. Das gleiche Problem. Ich habe es auf einen anderen Server hochgeladen (Server eines Kunden) gleiches Problem. Ich hab echt keinen Plan. Es ist ja nicht nur das eine Projekt, es ist bei jedem neuen Projekt

    Bin schon kurz davor x5 neu zu installieren, und das passt gerade GARNICHT ;(;(


    Im Projekt und in der Vorschau passt ja alles, online wird es nicht dargestellt. Habs mit 5 verschiednen Browsern getestet. Daran liegt es also nicht.


    Andy wird bei dir die aktuelle Seite weiß hinterlegt wenn du den link aufrufst?

    Hallo Jungs,


    ich bin mit meinem Latein völlig am Ende. Egal was ich tue und wie oft ich ein Projekt neu anlege und welche Enstellungen ich mache, die Einstellung im Menü für aktuelle Seite funktioniert nicht mehr.

    In der Vorschau ist es perfekt, online wirds einfach ignoriert. Ist ein neues Projekt kein importiertes. Aktuelle Seite soll weiß hinterlegt sein, wie beim MO

    hier anschauen


    Möglich, dass das Problem vor dem Rechner sitzt:P, aber ich weiß momentan nicht weiter. Hat bitte jemand eine Idee?

    ist keine Probleme ich habe eine zeitlang Google Drive verwendet. Wie Zausevogel sagt geht es über jede Cloud die du als Laufwerk einbinden kannst. Hier die Beschreibung für Google Drive (hatten wir vor Jahren schon mal mit Marcelino)


    Ich arbeite mit einer Synology NAS. Externe Zugriffe mache ich aber über die Cloud (HiDrive) wo eine Synchro liegt.

    Es gibt allerdings auch einen ganz einfachen Weg. Die externe Festplatte. Gibt es ja berets mit 5TB. Alle Projekte und Projektordner rauf, festen Laufwerksbuchstaben vergeben freuen. So kannst du mit jedem Endgerät arbeiten auf dem X5 in der passenden Version installiert ist.

    Datensicherheit: Besser Cloud.


    Da du viel unterwegs bist, ist die Möglichkeit das die Festplatte geklaut wird höcher, als das die Cloud gehackt wird ;)

    Hi Bernie.

    Rainer hatte hier mal ein Tutorial zur Integration von WP gepostet. Damit könnte es gehen. Sonst per Code wie Andy sagt. Größen ggf. vorgeben, so wie wir es bei den alten Versionen mit den Headerbildern gemacht haben.

    Hallo,

    ja, natürlich habe ich das kontrolliert. Wenn die Angaben nicht stimmen würden,

    käme ich über den kleinen Ordner bei Zielverzeichnis ja nicht an die Daten. Das geht aber. Dort kann ich sogar Dateien rauf

    bzw. herunterladen.

    Es handelt sich um ein aus der V12 konvertiertes Projekt.

    Alles vom Server gelöscht.

    V12 exportiert

    nach V20 importiert und angepasst

    der gleiche Fehler


    über das Ordnersymbol Zielverzeichnis kann ich auf den Webserver zugreifen. Die Verbindung wird also hergstellt. Hochladen funktioniert nicht. Lt. Provider alle Einstellungen O.K.


    Hat noch jemand eine Idee?