WSX5 und Wordpress verbinden

  • Hallo


    Auf meiner Webseite mittmann-privat.de habe ich mit einer Anleitung zum Einbinden von Wordpress in WSX5 begonnen. In loser Folge wird diese weiter geführt.


    Fragen dazu bitte hier stellen.


    Gruß Rainer

    ----------------
    Wenn Dir der Hund das liebste ist, denk nicht das wäre Sünde.
    Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

  • Hi Rainer,

    super Tutorial ! Allerdings hierzu ein paar Fragen...


    das ist im Prinzip nur die Anfangsanleitung zur Installation von wordpress bzw. was alles benötigt wird. Die Plugins sind doch Gratis und können direkt in Wordpress runtergeladen werden oder? Genauso das Twentyseventeen ist von Haus aus in WP enthalten? Wenn dann solltest du noch die Erklärung dazu geben wie man ein Childtheme aktiviert!

    Teil 2 wird dann der PHP Code zum einbinden sein, oder?

    Wissen ist MACHT ! Nichts zu Wissen macht nichts !
    Wissen ist MACHT ...ohne es zu wissen !

  • Das ist nur die Anleitung für die Wordpress Grundinstallation. Die Plugins sind Gratis und das Twentyseventeen ist von Hause aus dabei.

    In der ZIp-Datei ist das Child-Theme zu Twentyseventeen und die Dateien, welche man in die entsprechenden Plugins importieren sollte. So haben alle die selben Grundeinstellungen.

    Wer nicht weis, wie man ein Child-Theme in Wordpress nutzt, sollte hier eigentlich aufhöhren. Ist meine Meinung.

    Es wird noch mehr als 1 Teil mit php-Code geben. Es ist sehr umfangreich.


    Gruß Rainer

    ----------------
    Wenn Dir der Hund das liebste ist, denk nicht das wäre Sünde.
    Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

  • Habe der Anleitung Teil 1 ein Update verpasst.

    ----------------
    Wenn Dir der Hund das liebste ist, denk nicht das wäre Sünde.
    Der Hund bleibt Dir im Sturme treu, der Mensch nicht mal im Winde.

  • Super ! Allerdings die Bilder noch verlinken mit den Originalbildern, damit man sie auch lesen kann, wäre noch toll.

    Wissen ist MACHT ! Nichts zu Wissen macht nichts !
    Wissen ist MACHT ...ohne es zu wissen !