Objekte verwalten geht nicht

  • Hallo


    Ich habe so eben mir die neuste offizielle Version 13.1.0.5 (64bit) Pro installiert. Nun geht das verwalten der Objekte nicht.


    Liegt das an meinem PC (Win 10 HOME) oder hat Inco Probleme.


    28032017-004.JPG


    Gruß Rainer


    der heute extrem gefrustet ist von WSX 5

  • Heisst das du kommst nicht mehr in das Zahnrad rein?` Dann hat es das Update nicht richtig installiert! Ich würde deinstallieren und die neue Version vom Helpcenter runterladen und diese installieren.

    Wissen ist MACHT ! Nichts zu Wissen macht nichts !
    Wissen ist MACHT ...ohne es zu wissen !

  • Guten Morgen


    Ja, ich komme nicht mehr in das Zahnrad rein.


    Ich habe erst wsx5 komplett deinstalliert und alle Ordner gelöscht, welche was mit wsx5 zu tun haben. Dann habe ich mir die aktuelle Version aus dem Helpcenter geladen und diese installiert. Auch nach dieser Aktion komme ich nicht beim Zahnrad rein.


    Ein Windowsupdate kam gestern auch nicht rein. Ich wollte nur von der Beta-Version auf die letzte aktuelle zurück.


    Gruß Rainer


    EDIT: Die selbe Prozedur auf einem anderen PC mit Windows 7 geht ohne Probleme. Also liegt das Problem wohl an meinem PC mit Windows 10.

    Einmal editiert, zuletzt von Cold#gelöscht#Glitter#gelöscht#759 ()

  • Bei mir funktioniert alles, auch Win 10 am letzten Stand.


    Komische Sache...

    Bernie


    " Was wir alleine nicht schaffen, das schaffen wir dann zusammen..."


    :thumbsup:

  • Ich habe keine Probleme mit Win10 Pro.


    Wie andy sagt: runter damit und neu aufsetzen aber vorher iwizips machen!! ;)

    Experience is a wonderful thing, it enables you to recognize a mistake when you make it again!

  • Ich habe erst wsx5 komplett deinstalliert und alle Ordner gelöscht, welche was mit wsx5 zu tun haben. Dann habe ich mir die aktuelle Version aus dem Helpcenter geladen und diese installiert. Auch nach dieser Aktion komme ich nicht beim Zahnrad rein.

    Ich habe doch schon alles neu gemacht. Trotzdem ging es nicht.


    Heute kam nun ein neues Beta-Update und dort wurden Probleme mit der Anzeige bei 120DPI behoben.
    Nun geht es wieder.


    Gruß Rainer

  • Oops...hatte ich wohl nicht gelesen...aber gut, dann lag es an der Version und nicht am Rechner.
    Hatte schon öfter mal den Verdacht bei mir selbst, dass X5 auch Ärger machen kann...
    Gut das alles wieder funzt! :)

    Experience is a wonderful thing, it enables you to recognize a mistake when you make it again!