Sicherheitsfrage für Gästebuch

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Sicherheitsfrage für Gästebuch

    Hallo zusammen,

    auf der Kontaktseite kann ich ja anstelle eines "Captcha" ja auch eine Sicherheitsfrage einfügen. Dies finde ich besser, da man ja das Captcha sehr schlecht erkennen kann.

    Das Gästebuch wird im php-Format angezeigt und ich kann es leider auch nicht umstellen. Ich kann daher keine Felder einfügen (wie z.B. Sicherheitsfrage), sondern kann nur "Captcha" aktivieren.
    Das ändert aber an der Sichtbarkeit, bzw. Erkennbarkeit des "Captcha" nichts. Also bemüht sich derjenige ein paar mal, bis er das Captcha richtig erkannt hat (bei falschem Captcha gehen auch sämtliche Einträge, die er gemacht hat, wieder verloren). Dies macht er aber auch nur ein paar mal, dann lässt er den Eintrag lieber.
    Als deaktiviere ich das Captcha, was allerdings auch nicht so gut ist.

    Jetzt meine Frage: Gibt es eine Möglichkeit, die Sicherheitsfrage trotzdem in das Gästebuch zu integrieren und falls ja, wie mache ich das?

    Gruß
    Jürgen
    Nicht weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig. :tap:
  • Aktiviere einfach das Google reCaptcha !

    Einzustellen unter "Datenschutz & Sicherheit" Reiter "Sicherheit" und dort musst du dann den Webseitenschlüssel eintragen den du von Google bekommst. (gleich nebenbei das Icon anklicken)
    Wissen ist MACHT ! Nichts zu Wissen macht nichts !
    Wissen ist MACHT ...ohne es zu wissen !
  • danke, das habe ich gemacht, auch das Icon angeklickt, aber da komme ich dann nur auf die google Seite, auf der ich den Webseitenschlüssel, bzw. den geheimen Schlüssel beziehen kann, bzw. mir meinen Websitenschlüssel anzeigen lassen kann.

    Dann habe ich die Website nochmals hochgeladen, aber dort finde ich auf keiner Seite das recaptcha Symbol.

    hmmm, was fehlt jetzt noch?

    Gruß
    Jürgen
    Nicht weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig. :tap:
  • andy67 schrieb:

    Aktiviere einfach das Google reCaptcha !
    nochmals Danke,
    das Problem hat sich erübrigt. Es war ne Einstellung im Firefox, das mich das "recaptcha" nicht sehen lies.
    Ich hatte nämlich die seite auch über den IE 11 mal aufgerufen und dort konnte ich das "recaptcha" sehen.
    Also konnte es nur am Firefox liegen.

    Gruß
    Jürgen
    Nicht weil die Dinge schwierig sind, wagen wir sie nicht, sondern weil wir sie nicht wagen, sind sie schwierig. :tap: