Hauptmenuegestaltung und Akkordion Menues innerhalb der Web-Seite.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hauptmenuegestaltung und Akkordion Menues innerhalb der Web-Seite.

    Hi everybody, ich bin ganz neu hier....

    Thema 1:

    Kann mir jemand bitte erklären, wie man so eine Menüleiste bei Website X5 erstellen kann? :?:
    Siehe bitte dazu das Haupt-Menü dieser Seite (Link). Genau so hätte ich es gerne:

    mbst.de/ratgeber-arthrose.html

    Hier öffnen sich die Buttons der 2. Ebene nach unten in einer horizontalen Linie (nicht untereinander!), was die Übersichtlichkeit erhöht.
    Dies geschieht einfach wenn man mit der Maus ohne zu klicken drauf zeigt und einen blauen Pfeil zeigt die Auswahl, bis man einen klickt.

    Wäre sehr dankbar für eine Einleitung um es zu erreichen. Habe alles ausprobiert aber es gelingt mir nicht. ?(
    Habe Website X5 14 Professional , ganz neue Version!

    Thema 2 (Akkordion?):

    Auf der gleichen Seite gibt es am Ende der Seite, links eine Art Extramenü, wie ein Akkordion (Erster Button heißt: Definition Arthrose

    Dieser erste Button bleibt angewählt und zeigt rechts einen Text.
    Wenn man nun auf den 2. Button klickt (Arthrose in Zahlen) erscheint rechts der dazu passenden Text.

    Genau das brauche ich, aber ich habe das Gefühl. dass um das zu gestalten braucht man ein Widget, der bei X5 gar nicht gibt.

    Kann mit bitte jemand hier helfen?

    Nennt man das ein Akkordion?

    Vielen Dank im Voraus für Eure Mühe!!! 8)


    Carlo

  • Hi Andy,

    danke für Deine Antwort, aber leider funktioniert es nicht so wie auf der Web Seite die ich als Beispiel gezeigt habe.
    Kannst Du mir bitte erklären wofür sind die Menütrennlinien da und wie kann man diese praktisch verwenden?
    Am besten mit einem Beispiel....

    Übrigens, für das Thema 2 habe ich auch noch keine Lösung gefunden...
    Ich brauche einfach erklärt das widget Menü unabhängig vom dem Hauptmenü, praktisch als neues floating Menüe,
    frei platzierbar auf der Seite mit Zusatzthemen, die völlig unabhängig vom Hauptmenü gestaltet werden.

    Vielen Dank im Voraus
    Carlo
  • Der Schwachpunkt in der V14 sind die Menütrennlinien! Die sind nicht so wie sie eigentlich gedacht sind und können nur als Zwischenbutton genutzt werden. ICh weis nicht ob INCO eine bessere Lösung dafür in nächster Zeit parat hat. JEdenfalls gehen normale Menütrennlinien derzeit nicht. (Außer du machst einen normalen STrich)

    Beim zweiten was du fragst ist keine Möglichekeit gegeben in WSX5 um das umzusetzen. Es ist auch kein Accordeon denn das würde die Menüpunkte runterschieben. Da wird nur der Text ersetzt bei klick auf das Menü.

    Du kannst es derzeit nur als Accordeon lösen so wie in meinem Tutorial oder du machst Textpunkte (so wie auf der Seite) und gibt darunter jeweils Text-Objekte mit dem Text rein und machst es mit "Anker" die du mit den Menüpunkten verlinkst.
    Wissen ist MACHT ! Nichts zu Wissen macht nichts !
    Wissen ist MACHT ...ohne es zu wissen !