Wie aktualisiere ich den Windows Media Player in Chrome/Chromium, dem in Version 10 integrierten Browser?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wie aktualisiere ich den Windows Media Player in Chrome/Chromium, dem in Version 10 integrierten Browser?

      Um das Windows Media Player Plugin zu installieren / Updaten in der Vorschau von Website X5 Version 10 ist folgendes zu machen

      Windows Media Player-Plug-in


      Wenn der Browser feststellt, dass ein Plug-in für eine bestimmte
      Website fehlt, werden Sie oben auf der Website zur Installation des
      Plug-ins aufgefordert. Im Folgenden finden Sie Informationen über die
      Installation des Windows Media Player-Plug-ins. Weitere Informationen zum Verwalten von Plug-ins

      Windows Media Player installieren

      Wenn eine Seite nur auf Windows Media-Dateien (beispielsweise ASF-
      oder ASX-Dateien) verweist, erscheint möglicherweise keine Aufforderung
      zum Download des Windows Media Player-Plug-ins. In diesem Fall können
      Sie das Plug-in folgendermaßen erhalten:


      Anleitung für Windows



      1. Rufen Sie Interoperability Bridges and Labs Center auf.
      2. Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm, um das Plug-in herunterzuladen.
      3. Klicken Sie in der Download-Leiste für die Datei auf Speichern,

      um zu bestätigen, dass Sie die Datei herunterladen möchten. Keine
      Sorge, der Download ist für Ihren Computer nicht schädlich. Weitere
      Informationen zum Download von Dateien in Google Chrome finden Sie hier.[*]Öffnen Sie die Setup-Datei.
      [*]Klicken Sie auf Ausführen, um den Setup-Assistenten zu starten. Folgen Sie der Anleitung im Assistenten, um die Plug-in-Installation durchzuführen.
      [*]Starten Sie Google Chrome neu.





      Quelle: 301 Moved
      Dieses war eine Google Hilfe nun mal erklärt in Verbindung mit Website X5 übersetzt aus dem englischen.



      WebSite X5 v10 arbeitet mit einer leichten Version des Google Chrome Browser, um seine interne Vorschau rendern. Diese leichtere Version (genannt Chromium) ist getrennt und unabhängig von Ihrem Haupt-Browser, und als ein Ergebnis, das Sie benötigen, um die nötige Plugin, um den X5 Vorschau-Browser zu installieren, auch wenn Sie es innerhalb Ihres Browser bereits installiert haben.

      Die Notwendigkeit für Plugins stark minimiert, wenn Sie MP4-Dateiformat zu verwenden. WMV-Format wird die Verwendung eines Plugin erforderlich.

      Sie können den Windows Media Player Plugin hier beziehen:

      301 Moved

      Folgen Sie den instuctions für Windows und speichern Sie die Datei in einem geeigneten Ort Ihrer Wahl - es heißt wmpChrome.crx

      Einmal heruntergeladen, entpacken Sie den Inhalt der Datei mit einem geeigneten Programm, zB 7-zip

      Sie sollten nun einen Ordner namens wmpChrome mit 8 Artikel drin, von denen einer das Plugin selbst ... np-mswmp.dll

      Sie müssen diese Datei in der folgenden Position zu verschieben:

      C:\Program Files (x86)\WebSite X5 v10 - Evolution\Extensions (if using Windows 64-bit operating system)

      or...

      C:\Program Files\WebSite X5 v10 - Evolution\Extensions (if using a Windows 32-bit operating system)

      Stellen Sie sicher, WebSite X5, während dies zu tun ist geschlossen.Wenn Sie Schwierigkeiten Verschieben der Datei und / oder der Erstellung der Ordner 'Extensions' haben, dann stellen Sie sicher, Verwaltungsrechte auf Ihrem Windows-Benutzerkonto haben, oder ändern Sie auf ein Konto, das über Administratorrechte tut.Ist das erledigt Neustart WebSite X5 und besuchen Sie den folgenden Link in den Browser-Vorschau:

      Windows Media test

      Sie sollten ein kurzes Video, das bestätigen wird, dass das Plugin wurde erfolgreich installiert sehen.

      Wenn Sie auch das Plugin in Ihrem Haupt-Browser installieren, dann den gleichen Link verwenden können:

      301 Moved



      support.google.com/chrome/answ…4?hl=de&ref_topic=1678462
      :hi: :mario:
    • Problem und Frage "Windows Media Player - Plugin konnte nicht geladen werde"

      Hallo
      Bin laut Google Hilfe vorgegangen: Rufen Sie "Interoperability Bridges and Labs Center"auf.
      Stundenlang habe ich herumgedoktert, viele Probleme und unerwünschte Werbung einschl. Trojaner eingefangen und vieles auch noch auf englisch, na ja -
      ich kam einfach nicht ans Ziel. Nach mehrwöchiger Pause hat mich dann doch wieder der Ehrgeiz gepackt und ging die Sache erneut folgendermaßen an:
      Im Internet Explorer gab ich die Suche "Windows Media Player Plugin " ein und klickte dann unter selbigem Eintrag bei softonic.de an und lud mir die Datei „wmpChrome“ herunter.Die ganze Prozedur unter 301 Moved, folgen sie den instructions für Windows …., brauchte ich nicht mehr durchzuführen, denn während des Dounloads klickte ich in einer Aufforderung in neuem Fenster „Change/ ermöglicht die Veränderung der installierten Featurs“ an und danach Finish (Fertigstellen).
      Die große Freude: Die eingefügten Videos bei Incomedia x5 Ev.10 funktionieren bestens.
      Danke, danke, danke.
      Gruß Theo