Fonts in Webseite einbinden

    • Fonts in Webseite einbinden

      Hallo Forum,
      ich wollte in meinem Text Zeichen darstellen die nicht auf jedem Rechner zu finden sind.
      Also habe ich etwas gegoogelt und das dabei gefunden.
      Hat mir bei meinem Problem nicht wirklich geholfen, aber war interessant.

      Grüße Wolfgang
      Bei uns gibt es keine Probleme, nur Lösungen!
    • Das Programm 65 moderne Webfonts erhalten Sie nur dann
      kostenlos dazu, wenn das entsprechende Incomedia Produkt im Zeitraum vom
      20.3.2012-23.3.2012 erworben wird.

      Es geht ja auch über Google und Co.
      Was ich nicht weiß, kann ich die Schriften auch im normalen Text verwenden.
      Hätte ich dabeisagen sollen, das es sich um reinen Text handelt wo ich diese Zeichen einfügen möchte.
      Habs auch nach dieser Anleitung probiert , aber unser lieber zwoemti wird sich denken können, das es eine Bruchlandung war.
      Ich habe mich erst mal aus der Affäre gezogen indem ich die verschnörkelten Buchstaben als Grafik eingefügt habe.
      Nicht die feine Art, aber es geht halbwegs.

      Grüße Wolfgang
      Bei uns gibt es keine Probleme, nur Lösungen!
    • Im normalen Textfeld....mhhh schwierig - wegen html und so - da zickt es gerne rum.

      Man müsste schauen ob man sowas wie

      HTML-Quellcode

      1. <span class="schicke_schrift">G</span>ute <span class="schicke_schrift">N</span>acht


      schreiben kann. Man darf vor allem keine Formatierung auf das G oder den HTML Text anwenden und man muss versuchen das in eine Zeile zu bekommen.

      Ansonsten - das HTML Objekt ist immer gerne benutzt ;)

      und dann halt die class ansprechen

      CSS-Quellcode

      1. .schicke_schrift {
      2. font........
      3. }
    • Mal noch als Nachtrag

      Nach der Installation der in der Sammlung enthaltenen
      TrueType-Schriften erscheinen diese in den Font-Listen überall dort, wo
      mit WebSite X5 Texte bearbeitet werden können, und stehen somit zur
      Nutzung bereit.

      erkennst du es....wenn du im Head die Schrift einbindest und diese auf deinem System installiert hast kannst du es auch im Textobjekt benutzen...weiß ja nicht was du für Schriftarten verwendest....
    • Hallo Wolfgang !

      Es gibt da eigentlich nur ein händische Lösung für dein Problem das du noch versuchen kannst. Allerdings ist es dann bei einem Update wieder fort. Oder "zwoemti" hat eine WSX5 Lösung.

      Um diese Schrift "Parkavenue BT " in deine Homepage einzubinden solltest du dir folgende Seiten anschauen. Da ich diese Schriftart nicht in Javascript gefunden habe solltest du Sie bei dieser Adresse dein TTF-Font in js umwandeln.

      Danach die "typeface.js" runterladen und am Server platzieren. Genauso deinen umgewandelten Font. Und nach dieser Anleitung vorgehen.

      In Google Webfonts hab ich deine Schrift nicht gefunden, sonst könnte man das einfacher einbinden.



      Gruß andy67
      Wissen ist MACHT ! Nichts zu Wissen macht nichts !
      Wissen ist MACHT ...ohne es zu wissen !
    • Ich glaube ich habe eine Lösung, muss sie aber erst zuHause testen.

      Man könnte das mit der Anleitung im answers Forum machen wo man die Webfonts hier in WSX5 einbindet.

      Unter dieser Adresse kann man ein ttf font in die benötigten Formate umwandeln und auch gleich die passende CSS Datei ist dabei. Allerdings vorher die Dateinamen anpassen.

      Wenns funktioniert könnte man das bei jedem ttf Font dann machen. Aber ich teste es erst am Abend.
      Wissen ist MACHT ! Nichts zu Wissen macht nichts !
      Wissen ist MACHT ...ohne es zu wissen !
    • Hallo Alxy,
      das Angebot ist leider nicht mehr gültig.

      es handelt sich bei dem Angebot, um eine nur sehr kurzweilige Aktion,
      in Zusammenarbeit mit SoftMaker. Das Angebot ist nicht rückwirkend
      gültig.

      Das Programm 65 moderne Webfonts erhalten Sie nur dann
      kostenlos dazu, wenn das entsprechende Incomedia Produkt im Zeitraum vom
      20.3.2012-23.3.2012 erworben wird.

      Den Tip hatte ich von unserem unermüdlichen zwoemti auch schon.
      Grüße Wolfgang
      Bei uns gibt es keine Probleme, nur Lösungen!
    • Nein du verstehst das falsch !

      Du benötigst nicht die Webfonts von Inco sondern kannst im Prinzip jeden ttf font nehmen. Nur die Anleitung wie du es einbindest in WSX5 kann man nehmen. Ob es funktioniert muss ich erst testen.
      Wissen ist MACHT ! Nichts zu Wissen macht nichts !
      Wissen ist MACHT ...ohne es zu wissen !
    • Ist schon O.K. Man verwechselt mich dauernd :-\

      Welche Seite ist in Englisch ?

      Die Answers Seite ist auf deutsch erklärt auch wenn Englisch eingestellt ist.

      Und beim Font Generator brauchst du nur auf 3 Knöpfe drücken.

      Du benötigst deinen Font "Parkavenue BT" in ttf format.

      Dort drückst du auf + Add Fonts klickst deinen Font an und setzt das Häkchen bei Aggrement. Danach "download" und du hast ein Paket mit

      Parkavenue BT .EOT, Parkavenue BT.WOFF, Parkavenue BT.SVG + stylesheet.css ect...
      Wissen ist MACHT ! Nichts zu Wissen macht nichts !
      Wissen ist MACHT ...ohne es zu wissen !